Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Adliswil

Unsere Gemeinderätin Anke Würl hat zusammen mit drei weiteren GemeinderätInnen eine Interpellation zum Thema Einsatz von Pflanzenschutzmitteln in Adliswil eingereicht.

Abnehmende Biodiversität, Insektensterben und Verunreinigung des Trinkwassers durch Pflanzenschutzmittel (Insektizide, Fungizide, Herbizide etc.) sind Themen, die vielen Menschen Sorgen bereiten. Viele Landwirtschaftsbetriebe haben inzwischen auf biologische Bewirtschaftung umgestellt. Im Profibereich (Landwirtschaft und Gartenbau) dürfenPflanzenschutzmittel nur von Personen ausgebracht werden, die im Besitz einer Fachbewilligung sind oder von einer/m TrägerIn der Fachbewilligung angeleitet werden. Im Hobbybereich existieren hingegen keine entsprechenden Regeln. Es ist davon auszugehen, dass Pflanzenschutzmittel jedoch oft falsch dosiert, falsch angewendet oder zum falschen Zeitpunkt eingesetzt werden. 

Ganzes Dokument lesen