Danke an die Wähler

Die CVP in Adliswil bedankt sich bei allen Wählerinnen und Wählern für die Unterstützung.
Am 15. April 2018 ging ein spannender und lebendiger Wahlkampf mit einem durchzogenen Ergebnis zu Ende.

Einerseits konnte der Sitz in der Schulpflege mit Patricia Kuster erfolgreich verteidigt werden.
Und in den Grossen Gemeinderat sind Andrea Naef, Anke Würl, Walter Übersax und Simon Schanz gewählt worden.

Andererseits hat der Stadtrat und Schulpräsident Raphael Egli die Wiederwahl verpasst.
Und im Grossen Gemeinderat hat die CVP einen Sitz weniger was zur Abwahl von Gemeinderat Simon Pfenniger geführt hat.
Den Kollegen welche die Wiederwahl verpasst haben danken wir für den Einsatz zugunsten von Adliswil und bei der Arbeit in der CVP.

Mit einem sehr guten Ergebnis wurde Farid Zeroual mit den meisten Stimmen wieder in den Stadtrat gewählt.
Und auch bei der Wahl um das Stadtpräsidium hat Farid Zeroual die meisten Stimmen erhalten, jedoch das im ersten Wahlgang erforderliche absolute Mehr nicht erreicht.
Für den zweiten Wahlgang ums Stadtpräsidium tritt Farid Zeroual nochmals voll motiviert an.

Wir wollen Adliswil gemeinsam weiterbringen und die anstehenden Herausforderungen erfolgreich meistern.